Interessante Artikel

Hier finden Sie Interessantes aus den Medien, welches Ihnen die Zusammenhänge in der Wirtschaft und deren Auswirkungen auf Ihre Vorsorge zeigen soll. Die Artikel sollen zum Denken, Vergleichen und eigenem Vorsorgen anregen.

Genau so sollen Artikel, welche wir unter unserem Namen in den diversen Fach- und Verbandszeitschriften veröffentlichen, auch unsere Meinung zu einem bestimmten Thema zeigen.
Offen und transparent.

von NZZ

Der perfekte Plan für die Pension

Das Wichtigste ist das Haushaltsbudget

Wenn Sie Ihre Pensionierung selber vorbereiten möchten, dann basieren alle Vorausberechnungen auf Ihrem heutigen Bedarf. Um dann ungefähr abzuschätzen, wie hoch Ihr Bedarf in der Pension sein wird, rechnen Sie die heutigen fixen Ausgaben weg, die heute regelmässig das Budget belasten (Säule 3a, Berufsauslagen, etwas weniger Steuern, Versicherungsprämien, etc.).

Jetzt addieren Sie die künftigen Renteneinnahmen und ziehen das wie oben berechnete Budget davon ab. Gibt das einen positiven Saldo, dann steht Ihrer Frühpensionierung nichts mehr im Wege.

Wünschen Sie genauere Angaben, sind wir gerne für Sie da.

von Redaktion

Von wegen effiziente Märkte

Interessante Artikel über den wissenschaftlichen Nachweis der Überrendite von Value-Strategien, Börse Online, Ausgabe 48, November 2013

Die Forschung beschäftigt sich seit Jahren mit dem Value-Investing Style, u.a. auch an der Universität Zürich.

Die wissenschaftliche Arbeit von Prof. Thorsten Hens und Nilufer Caliskan, wurde von ACATIS Value-Preis als beste Arbeit im 2013 ausgezeichnet.

Sie bestätigen die bereits von US-Forschern veröffentlichte These, dass die wertorientierte Value‐Investing-Strategie langfristig höhere Renditen bringt als die Konzentration auf Wachstumswerte.

http://www.acatis.de/uploads/media/Boerse_Online_4813_S30_S31.pdf

von NZZ

Demografie ist eine Gefahr

Interessanter Artikel aus der Handelszeitung, Ausgabe Juli 2013

"Wenn die Babyboomer in 15 bis 20 Jahren in die Rente gehen, werden alle Bürger die Auswirkungen der geringeren Geburtenraten spüren. Dann müssen die Steuern oder die Sozialabgaben dramatisch angehoben werden, um die Renten der Babyboomer zu finanzieren, und doch werden diese Renten weit unter dem Niveau liegen, das man erwartet hat."

von Willy Graf

Klar mehr Gewinn- als Verlustjahre für Aktien

Interessanter Artikel aus Finanz und Wirtschaft, Ausgabe Juli 2013

Aktien ja oder nein?

von Willy Graf

Hurra - die Aktie lebt!

Interessanter Artikel aus Finanz und Wirtschaft, Ausgabe Feb. 2013

Equity-Prämie Aktien sind im Vergleich zu Obligationen, Immobilien und Gold weiterhin günstig. Zeiten des Umbruchs und der Ungewissheit sind stets Kaufchancen. Das zeigt jüngst die eindrückliche Rally.

von Redaktion

Interessanter Artikel aus dem Beobachter, Ausgabe 24/12

"Geld sicher Anlegen in unsicheren Zeiten"

Kürzlich hat der Beobachter in einem Artikel seine Leser auf die Möglichkeiten sicherer Geldanlagen in unsicheren Zeiten hingewiesen (s. Link unten).

Dieser Artikel entspricht genau dem Anlagemix der VVK AG. Zuerst die individuellen Möglichkeiten des einzelnen Anlegers analysieren, dann modular die vorhandenen Mittel auf die sicheren Angebote diversifiziert umlegen. Dieses Vorgehen praktiziert die VVK AG seit mehr als 15 Jahren. Lernen Sie in einem unverbindlichen und kostenlosen Ersttermin die Arbeitsweise der VVK AG kennen.

Beobachter 24/12: "Geld sicher anlegen in unsicheren Zeiten"

von Redaktion

Interessantes aus dem Vortrag von Prof. Dr. Max Otte

Value Investing - die Anlageform, die zeitlos Werte erhält

Value Investing - die Anlageform, die zeitlos Werte erhält

Europas Fondsmanager der Jahre 2009/2010/2011, Prof. Dr. Max Otte, hat auf Einladung der VVK AG an seinem Referat vom Donnerstag, 18. Oktober 2012, den Fokus auf Vermögensaufbau und Vorsorge in unsicheren Zeiten gelegt.

Als seit Jahren sehr erfolgreicher Value Fonds Manager nach den Grundsätzen von Warren Buffett ist er mit seinem Fonds auch in den Krisenjahren immer bei rund 10% Rendite gelegen. Seine Zielrendite liegt jedoch bei 13% bis 15%, was aus historischer Betrachtung der bestehenden Value Fonds seines Erachtens möglich sein sollte.

Value Investing kennt nach seinem Dafürhalten kein Market Timing, keine momentane Analyse der allgemeinen wirtschaftlichen und politischen Situation, keine Abhängigkeit von einer (oft gesteuerten) Meinung eines angestellten Bank-Analysten; Value Investing kennt nur die spezifische Bilanz und deren Wert eines währschaften, sich seit Jahren im Markt befindlichen Unternehmens, dessen Aktien im Moment an der Börse zu günstigen Konditionen gekauft werden können.

Diesen widmet er seine ganze Aufmerksamkeit und sein bilanztechnisches Wissen. Er analysiert die dort aufgeführten Werte, vergleicht mit den Kennzahlen, die er für seine Bewertungen hinzuzieht und entscheidet dann, ob er diesen Titel in seine Anlagen aufnehmen will. Er bestimmt den fairen Wert des Titels und vergleicht diesen mit dem aktuellen Kurs. Hat er sich einmal entschieden, hält er an seinem Titel fest, auch wenn der Kurs kurzfristig nochmals sinken sollte (s. Beispiel von BP PLC). Der Value Investor ist überzeugt, dass dieser Titel unterbewertet ist, das Unternehmen und dessen Fortbestand aber deshalb nicht gefährdet ist und er bereits auf Grund dieser – von anderen Marktteilnehmern oder durch Umweltkatastrophen o.ä. – verursachten Unterbewertung bei einem mittel- bis langfristigen Steigen der Aktie einen schönen Gewinn machen wird, denn im Einkauf liegt der Gewinn!

 

 Abbildung 1

Weiterlesen …

von Redaktion

5.67% Zins garantiert!

Abgesichert investieren und von der steuerfreien Auszahlung profitieren - mit Garantie!

Investieren Sie abgesichert und profitieren Sie von der steuerfreien Auszahlung – mit Kapitaleinlagegarantie!

Aktueller bonusrelevanter Zins     5.67% Zins, garantiert für das ganze Jahr nach der Einzahlung
 

Ihre Vorteile 

- höhere Verzinsung als auf dem Bankkonto und auf dem Termingeld
- Garantierter verrechnungssteuerfreier Mindestzins von derzeit 1.3% im Prämiendepot (dieser Zins kann steigen oder sinken)
- Garantierter steuerfreier Mindestzins von ca. 0.75% im Produkt, ist jedoch der bonusrelevante Zins* höher, wird Ihnen dieser jährlich gutgeschrieben
- Auszahlung steuerfrei
- Keine Stempelsteuer
- Auszahlungsbetrag garantiert durch eine Schweizer Versicherungsgesellschaft
- Der einmal realisierte Zinsertrag wird bis ans Ende der Laufzeit garantiert
- Jährlicher Kontoauszug (Nachweis des garantierten Kapitals und der angesparten Verzinsung)

Weiterlesen …

von Willy Graf

So arbeiten unabhängige Vorsorgeplaner

Im Vergleichen von Anlageprodukten führend

Dank guter Produkte vor der Konkurrenz!

Um sich von der wachsenden Konkurrenz positiv abzuheben, müssen unabhängige Vorsorgeplaner Produkte anbieten, die für den Kunden sicher, transparent und rentabel sind. Die Suche nach Produkten mit grossem Kundennutzen ist sehr aufwendig, wir haben es trotzdem getan. Es mag für Kolleginnen und Kollegen interessant sein, was wir dabei gefunden haben.

Weiterlesen …

von Willy Graf

Gute Rendite oder gutes Gewissen?

Viele Anleger wollen wissen, wo ihr Geld angelegt wird

Heute sind viele Anlegerinnen und Anleger sehr sensibel gegenüber der Verwendung ihres investierten Kapitals. Sie wollen in sogenannte "nachhaltige Anlagen" investieren. Diesem Wunsch kommen viele Anbieter von Finanzprodukten entgegen und bieten speziell zusammengestellte Anlagen an. Die VVK AG hat zum Beispiel in ihren Value Fondsstrategien eine reine nachhaltige Strategie, Demeter.